SCHREIAMBULANZ

HIER WIRD EUCH GEHOLFEN

HILFE IST DA

SCHREIAMBULANZ

Wenn ein Baby oder Kleinkind mehrere Stunden weint, nicht isst oder schläft, kann das die Eltern an ihre Grenzen bringen. Sie fühlen sich häufig hilflos, verzweifelt, wütend und sind besorgt um ihr Kind. In der Schreibabyambulanz erhalten Eltern Hilfe und Unterstützung für sich und ihr Baby.

ZIELGRUPPE

- Risikoschwangere

- Eltern mit Babys, die nicht schlafen, nicht essen und/oder viel schreien

- Eltern mit Kleinkindern bis 3 Jahre, die unruhig und nörglerisch sind und Schlafprobleme aufweisen

- frühgeborene Kinder

- Frauen mit traumatischen Geburten

- Kaiserschnittgeburten